Ein Sommernachtstraum – Possible Worlds

Copyright Christian Hostettler

Ein Sommernachtstraum – Possible Worlds

  • 17. Oktober 2020, Japanisches Palais Dresden
  • Lange Nacht der Künste

Gibt es einen Unterschied zwischen Fiktion und Geschichte?

Die Lange Nacht der Künste im Japanischen Palais wird mit Performance, Tanz, Musik, Literatur und Film Bezug auf die Ausstellung »Inspiration Handwerk« der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden nehmen. Die künstlerische Stationenwanderung unter dem Titel "Ein Sommernachtstraum - Possible Worlds" führt von den Kunstvisionen der Shakespeare’schen Handwerker hin zu den unmöglichen Möglichkeiten eines Lubomír Doležel.

Kontakt

  • AuditivVokal Dresden
    Könneritzstraße 19
    01067 Dresden
  • +49 (0)351 40 760 493
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter

Hauptförderer

Wir danken herzlich unseren Förderern & Partnern, ohne die unsere künstlerische Arbeit nicht möglich wäre.