(Deutsch) KLANGATELIER bei den Dresdner Musikfestspielen

(Deutsch)

{}

1. junio 2019 - 19:00 Uhr

Albertinum Dresden – Lichthof
Galerie Neue Meister
Dresden

(Deutsch) Gibt es Gemeinsamkeiten zwischen Tönen, Farben und Formen? Zahlreiche, wenn es nach der Harmonisierungslehre von Gertrud Grunow geht, die Anfang des 20. Jahrhunderts eine eigene Musikpädagogik entwickelt hatte und am Bauhaus die gleichberechtigte, harmonische Nutzung aller Sinne lehrte. Wie sehr sich Musik und Bildende Kunst gegenseitig bereichern, können Dresdner Schülerinnen und Schüler in dem Workshop »Klangatelier« mit dem Ensemble AuditivVokal Dresden in Erfahrung bringen. Im Mittelpunkt dieses Musikvermittlungsprojekts steht ein visionäres Werk: die »Malleable Images« des israelischen Komponisten Amir Shpilman, anhand derer die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausprobieren können, Musik in und mit Bildern auszudrücken.

Im Rahmen der Dresdner Musikfestspiele

AUDITIVVOKAL DRESDEN, 6er Besetzung / Chor des Bertolt-Brecht-Gymnasiums Dresden (Ltg. Sigrid Folprecht) / Chor des Kreuzgymnasiums Dresden (Ltg. Dietrich Zöllner) / Musikleistungs- und Grundkurse des Bertolt-Brecht-Gymnasiums und des Kreuzgymnasiums Dresden
Olaf Katzer – Dirigent
Ortrud Kegel – Musikvermittlung